Russische Piroggen
 
Zutaten
  • Teig
    • 1 Piroggenteig
    • - siehe Basisrezept
  • Fuellung
    • 500 g Kartoffeln; gekocht
    • 150 g Weisskäse; o. Quark
    • 1 Ei
    • 1 mittl. Zwiebel; feingehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Butter; o. ausgelassener
    • - Speck
    • Dicke, leicht saure Sahne
Zubereitung

Die gekochten Kartoffeln mit der Weisskäse durch den Fleischwolf drehen (nicht zu fein, man sollte Kartoffel- sowie Käsestückchen noch spüren können).
Ei und goldbraun gebratenen Zwiebeln zu dieser Masse geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Weiter: siehe Basisrezept Russische Piroggen werden mit Butter oder ausgelassenem Speck übergossen. Gesondert kann dicke, leicht saure Sahne gereicht werden




webmaster