Logo Goeth-Institut
 

 

Anschrift, Wegbeschreibung und Aufgaben
Zentrale Homepage Goethe-Institut
Goethe-Institut Moskau

GOETHE-INSTITUT MOSKAU

Leninskij Prospekt 95 A
117313 MOSKAU
Tel.: + 7 / 0495 - 936 2457-60
Fax: + 7 / 0495 - 936 2232


Offizielle Homepage: 
www.goethe.de/moskau


Das Goethe-Institut befindet sich im selben Gebäude wie das Deutsche Generalkonsulat (Gebäude der ehemaligen DDR-Botschaft in Moskau) auf dem Leninskij Prospekt / Ecke Ul. Akademika Pilugina, leider weit weg von jeder Metro-Station.

Die nächsten sind jedoch die Stationen: 
"Prospekt Wernadskogo" (rote Linie), von da weiter mit Bus 616
"Nowye Tscherjomuschki" (orange Linie), von da weiter mit Bus 616
"Leninskij Prospekt" (orange Linie), von da mit irgendeinem Bus oder O-Bus den Leninskij runterfahren;
Das Institut liegt etwas zurückversetzt hinter einem Reisebus-Parkplatz und einer Grünanlage.

 
Das Goethe-Institut wurde 1951 gegründet. Es ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in München, dessen Aufgabe die Pflege der deutschen Sprache im Ausland und die Förderung der internationalen kulturellen Zusammenarbeit ist. Zur Zeit gibt es 151 Institute in 78 Ländern, unter anderem in Moskau, St. Petersburg, Minsk, Kiew und Riga. Das Goethe-Institut organisiert mit Partnern des Gastlandes ein breitgefächertes Kulturprogramm.
Eine moderne Bibliothek steht auch als Informationszentrum allen Interessierten zur Verfügung. Das Goethe-Institut fördert das Erlernen der deutschen Sprache im In- und Ausland und arbeitet im Rahmen der "Pädagogischen Verbindungsarbeit" mit Personen und Institutionen zusammen, die im Gastland für die Förderung des Deutschunterrichts verantwortlich sind.


Diese Seite wurde mit freundlicher Unterstützung des Goethe-Instituts Moskau entwickelt. Es handelt sich allerdings nicht um die offizielle Seite dieser Institution.



webmaster